Kapitalknechtschaft

Die Schweizerzeit brachte am 2.5.1997 unter dem Titel «Die politische Linke im Zweiten Weltkrieg» einen Beitrag aus der SP-Zeitung Tagwacht vom 18.7.1940, aus dem wir in 3/1997 eine aufschlussreiche Textstelle kommentiert haben. Wir zitieren diese hier zur Erinnerung:

«Deutschland hat der ganzen Welt nicht nur die Brechung der Zinsknechtschaft, sondern auch der Kapitalknechtschaft überhaupt geschenkt. Selbstverständlich stellt auch die deutsche Technik des Kapitalersatzes durch innere Kreditausweitung eine grosse Kunst dar, deren Geheimnis im Ausland noch nicht bekannt ist.»